Sportlich. Kompetent. Lebensretter.

Liebe Kameradinnen und Kameraden, Förderer und Freunde der Bergwacht,

die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie betreffen auch die Bergwacht. Deshalb werden aktuell unsere geplanten Dienstabende und Ausbildungsveranstaltungen ausschließlich Online durchgeführt. Uns ist es wichtig, die Einsatzbereitschaft der Bergwacht zu erhalten und mit gutem Beispiel voranzugehen.

Themen, Termine und Zugänge zu Online-Dienstabenden werden jeweils Mittwochs vor der Veranstaltung über den Bergwacht E-Mail-Verteiler bekannt gegeben.

Eure Bergwacht Schwäbisch Gmünd

Wintersonnwendfeier der Bergwachtjugend auf dem Kalten Feld

Die Wintersonnwendfeier der Bergwacht Jugendgruppe Schwäbisch Gmünd ist mittlerweile für viele Bergwächtler und viele ihrer Förderer ein fixer Termin im Jahresplan. Jedes Jahr zum Beginn der Weihnachtsferien treffen sich Jung und Alt bei der Bergrettungsstation Kaltes Feld, um gemeinsam das Jahr abzuschließen.

Trotz mäßigen Wettervorhersagen wagten sich viele Besucher auf das Kalte Feld und zogen mit Fackeln oder Taschenlampen ausgerüstet Richtung Bergwacht Hütte. Dort angekommen wurden sie von der Jugendgruppe mit Getränken und Wurst vom Grill versorgt: alles zugunsten der Jugendarbeit.

Zur Freude aller blieb der angesagte Regen aus und gemeinsam konnte das große Sonnwendfeuer entfacht werden. Mit Gesang wurde dann das alte Jahr abgeschlossen und das Neue begrüßt. Lange standen die Besucher gemeinsam am Feuer und genossen den schönen Abend, an welchem sogar noch der Mond hervorkam. Später saß man dann noch gemütlich in der Hütte und ließ den Abend ausklingen.

Text und Bilder: Julia Dalke